6. Mai 2010

Bierfotografie




so- nach dem grossen Möbelshooting letzte Woche habe ich mal kurz durchgeatmet - so was macht man ja nicht alle Tage mit :-) - und dann konnten wir wieder für eine neue Biermarke shooten-
diverse Biersorten für Sixpacks - die Welt ist also völlig in Ordnung für mich. und weil es ja immer Viele interessiert wie so ein Bierset ausschaut- ich habs mal fotografiert.
ca. 4 Stative für Streuscheiben- 4 für Abschatter - 2 für Aufhängungen- 4 für das Licht- 1 für das Bier und 1 für die Kamera - sieht kompliziert aus - ist es aber nicht wenn man weiss was man tut.
das ist meine Art von entfesselt Arbeiten. :-)
Das hierzu, dann kam gerade noch eine Mail - die neue Fotoespresso ist online- mit.... einer Rezenssion zu meinem Buch -- das hat mich nun doch etwas überrascht und natürlich sehr gefreut-
Hut ab und Respekt lieber d-punkt Verlag. - eine lesenswerte Inet-Publikation.
www.fotoespresso.de


Kommentare:

  1. Schönes Chaos .. sowas richte ich auch immer an, wenn mir zu viel Technik zur Verfügung steht ;)

    Aber im Ernst die Bildidee finde ich sehr gut!

    AntwortenLöschen
  2. .-)) naja --ist ja nicht eigentlich zu viel Technik. gearbeitet hab ich ja schon fast mit minimalem Licht, der Rest ist einfache Lichtführung / Abschattung und Einspiegelungen. Weniger geht dann einfach nicht wenns gut erden soll.

    AntwortenLöschen